Wichtige Versicherungen

Die Arbeitskraft von Existenzgründern und Unternehmern ist ihr wichtigstes Kapital. Besonders wichtig sind daher alle Versicherungen, die existenzbedrohende Risiken abdecken.

Ein existenzbedrohendes Risiko und akuter Versicherungsbedarf liegen vor, wenn denkbare Ereignisse finanzielle Folgen haben können, die aus eigenen finanziellen Mitteln nicht zu decken sind: z. B. Krankheit oder der dauerhafte Verlust der Arbeitskraft durch einen Unfall.

Zu diesen wichtigen Versicherungssparten gehören:

Krankenversicherung, Krankentagegeld, Pflegeversicherung, Berufsunfähigkeitsversiche-rung, Unfallversicherung, Risikolebensversicherung, Alterssicherung.