Sicher wollen Sie mit Eintritt in das zukünftige Rentenalter schuldenfrei sein.

Denn dieses Szenario möchten Sie doch sicher vermeiden:

Immer mehr Rentner stehen vor dem Problem der Überschuldung. Dies liegt einerseits an den steigenden Lebenserhaltungskosten, andererseits aber auch an den sinkenden Rentenbeiträgen. Daher benötigen zahlreiche Rentner immer öfter einen Job oder müssen bis zum 70. Lebensjahr arbeiten. Derzeit arbeiten wieder vermehrt Rentner in einem Mini-Job wie z.B. im Drogeriemarkt als Beraterin, im Supermarkt oder als Putzkraft.

Es gibt jedoch durchaus Maßnahmen, die man für sich wahrnehmen kann, um schuldenfrei in der Rente zu sein.