Unabhängig und frei zu sein ist ein angenehmes Gefühl. Doch wer springt ein, wenn man aus unvorhersehbaren oder auch vorhersehbaren Gründen selbst keine Entscheidungen treffen kann?

Zum Beispiel weil man sich gerade im Ausland befindet, oder einen Unfall hatte und nicht ansprechbar ist…

Für diese und andere Fälle ist es sinnvoll, sich frühzeitig Gedanken zu machen. Denn mit dem 18. Geburtstag kann und darf man alle Entscheidungen nur noch selbst treffen.

Außer: Jemand hat eine Vollmacht.

Egal ob fürs Girokonto während eines Jobs im Ausland oder in Form einer Patientenverfügung für den Fall eines Unfalles; es ist ein beruhigendes Gefühl zu wissen, dass eine Vertrauensperson im Fall der Fälle für einen da ist – und da sein darf!