BerufseinsteigerPhase 2 – Berufseinsteiger/junge Erwachsene

Neun, zehn, bis zu 13 Jahre Schulzeit sind Vergangenheit. Ein neues, spannendes und komplett anderes Kapitel tut sich auf: Berufsausbildung oder Studium? Oder eine Kombination aus beidem? In heimischer Umgebung oder hinaus in die Welt? Diese und andere Fragen beschäftigen Jugendliche und ihre Eltern auf der ganzen Welt. Der erste Schritt ins Berufsleben bedeutet auch ein Stück mehr Verantwortung für sich selbst, fürs eigene Leben. Und mit der Verantwortung steigen auch die Herausforderungen und die Risiken.

Fragen tauchen auf wie

  •          Wovon lebe ich während der Ausbildung/des Studiums?
  •           Wie komme ich zum Ausbildungsplatz/an die Uni?
  •           Wer bezahlt Fehler, die ich mache?
  •           Welche finanzielle Unterstützung kann ich vom Staat erwarten?
  •           Wer kümmert sich um meine Gesundheit – heute und in Zukunft?
  •           Wer darf entscheiden was mit mir passiert, wenn ich es nicht kann?
  •           usw.

Wichtige, ja teilweise überlebenswichtige Fragen, die es frühzeitig zu klären gilt.



Wir unterstützen in der Beratung und Umsetzung folgender Themen:

Interaktiv werden>> Staatliche Förderung

>> Berufsunfähigkeitsversicherung

>> Unfallversicherung

>> Haftpflichtversicherung

>> KFZ/ PKW

>> Befög-Förderung/ Darlehen

>> Gesundheitsvorsorge

>> Pflegeversicherung